Wander-Paddler-Havel e.V.
Liebe Freunde der Wander-Paddler-Havel,

Aleksander Dzembritzki
1. Vorsitzender

Der Wander-Paddler-Havel e.V., oder kurz: WPH, steht seit 90 Jahren für die Förderung und Pflege des Kanusports mit all seinen Zweigen. Daneben gibt es aber auch, je nach Saison, verschiedene Ausgleichssportarten wie z.B. Jogging, Gymnastik, Schwimm- und Hallentraining. 

Unseren etwa 100 Mitgliedern und ihren Gästen steht das Bootshaus in Berlin-Heiligensee auf vereinseigenem Gelände zur Verfügung. Das Bootshaus beherbergt eine Bootshalle, einen Tagesraum, Küche, Umkleide- und Sanitäreinrichtungen sowie einen separaten Raum für das Gerätetraining. 

Das vereinseigene Bootsmaterial umfasst neben modernen Rennkajaks der Klassen KI, KII und KIV auch Wanderboote und einen Wandermannschafts-Canadier. Für Anfänger stehen verschiedene Boote und Paddel zur Verfügung. Unsere Mitglieder haben selbstverständlich die Möglichkeit, auch eigene Boote einzustellen. 

Für Campingfreunde bietet die große Wiese direkt an der Wasserfront gute Bedingungen für Übernachtungen im Zelt. Auf unserer Terrasse kann man der untergehenden Sonne zuschauen, sich nach anstrengenden Paddeltouren erholen oder einfach nur den Feierabend  genießen. Natürlich bieten wir einen kostenlosen WLAN-Zugang für unsere Gäste.


            +++ Neu +++ Stand-Up-Paddling +++ Neu +++

Übrigens: Der WPH ist offizielle Kanustation des Deutschen-Kanu-Verbands  und DKV-anerkannter Kanuausbilder 2012, 2013, 2015. 

Hier ein kurzer virtueller Rundgang über das Vereinsgelände

 Die Wander-Paddler-Havel e. V. trauern.


 Am 3.5.2017, ist unsere langjährige Vorsitzende, unser Ehrenmitglied, unsere Ehrenpräsidentin Anneliese Lange verstorben. 

In unseren Herzen wird immer ein Platz für sie sein! Sie hat sich bis zuletzt für den Verein eingebracht und war mit ihrem Rat immer an unserer Seite.